Monatsarchiv: November 2018

Wir geh’n mit unser’n Laternen…

Das diesjährige Lichterfest am 16.11. war mal wieder ein voller Erfolg. Nicht nur, dass alle Kinder und Großen beim Umzug mit dem Spielmannszug aus Glindow ihre wahre Freude hatten. (Liebe Glindower wir danken Euch!) Sondern Dank der Unterstützung durch unseren örtlichen Netto Supermarkt konnten alle auch mit vollem Bauch und dem ein oder anderen Becher Punsch losgehen. Der Dank der Früchtchen geht an alle Helferinnen und Helfer. Und runde 400,- € Einnahmen sprechen für sich. Vielen Dank!

Kinder und Medien

Am 14.11. fand der Infoabend zum Thema Mediennutzung durch unsere Kinder statt. Mit dieser Aktion wollte der Förderverein den Eltern und Erzieherinnen und Erziehern Hintergrundinformation zur sinnvollen Mediennutzung durch die Kinder bieten. Und wir wollten einfach mal was für Euch tun. Wir danken für Euer reges Interesse. Mit Luis Paniccia konnten wir einen Profi in Sachen Medien und einen liebevollen Vater als tollen Vortragenden gewinnen. Der Tenor des Abends mit engagierten Diskussionen war letztlich, dass wir und unsere Kids in einer Welt der Medien leben, an die wir alle unsere Kinder behutsam heranführen wollen. Unbegleiteter Medienkonsum kann schnell zu viel für die kleinen Köpfe werden. Daher wäre es besser Kinder Medien nicht schlicht konsumieren zu lassen. Deshalb sollten wir sie beim Umgang mit dem jeweiligen Medium nicht alleine lassen. So können wir zusätzlich unsere Bindung stärken. Und nur dann bekommen wir Großen mit wenn etwas zu viel oder etwas zu arg wird. Und sich selber etwas vorlesen können unsere Kids ja auch noch nicht… ;-)